St. Katharinen Gemeinde

Auf dieser Website finden Sie aktuelle Informationen über unsere Gottesdienste, Angebote, Gruppen und Kreise. Wenn Sie Fragen oder Anliegen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

1416236510.xs_thumb-

Das 14. Türchen wird geöffnet – bei Familie Wulf in Fölziehausen

Liebe Gemeindemitglieder,

anbei ein paar Fotos des Treffens bei Familie Wulf in Fölziehausen. 

Vielen Dank für die Vorbereitungen und an Jürgen Woscholski für die Fotos.

Kirchengemeinde Duingen
Peter Seip
1545134479.medium

Bild: Jürgen Woscholski

1416236510.xs_thumb-

Das 12. Türchen wird geöffnet – bei Familie Hitzer in Duingen

Liebe Gemeindemitglieder,

anbei ein paar Fotos des Treffens bei Nathalie und Jens Hitzer in Duingen. 

Vielen Dank für die Vorbereitungen und an Jürgen Woscholski für die Fotos.

Kirchengemeinde Duingen
Peter Seip
1545134114.medium

Bild: Jürgen Woscholski

1416236510.xs_thumb-

Das 11. Türchen wird geöffnet – bei den Familien Bosum und Engelmann in Coppengrave

Liebe Gemeindemitglieder,

anbei ein paar Fotos des Treffens in Coppengrave bei den Familien Bosum und Engelmann.

Vielen Dank für die Vorbereitungen und an Jürgen Woscholski für die Fotos.

Kirchengemeinde Duingen
Peter Seip
1545133517.medium

Bild: Jürgen Woscholski

1416236510.xs_thumb-

Das 4. Türchen wird geöffnet – in der Kapelle Weenzen

Liebe Gemeindemitglieder,

anbei ein paar Fotos des Treffens in Weenzen, welches Kirsten Türk und Maren Richter vorbeitetet hatten. 

Vielen Dank für die Vorbereitungen und an Jürgen Woscholski für die Fotos.

Kirchengemeinde Duingen
Peter Seip

1545133163.medium

Bild: Jürgen Woscholski

1416236510.xs_thumb-

Das 13. Türchen wird geöffnet – bei Familie Franz in Duingen

Am 13. Dezember 2018 waren wir zu Gast bei Gudrun Franz im Lönsweg in Duingen. Vor dem Haus leuchtete hell die „13“, hinter dem Haus war der Gartenschuppen weihnachtlich geschmückt – überall leuchteten Lichter, es brannten Kerzen und es roch nach frischem Glühwein und Tee.

Etliche Gemeindemitglieder trotzen der Kälte – und sangen wieder adventliche und weihnachtliche Lieder. Begleitet wurden wir auf dem Schifferklavier, welches von Frau Sievers gespielt wurde. Eine Besonderheit waren zudem zwei mittelamerikanische Weihnachtslieder, die uns Frau Sievers ebenfalls auf ihrem Schifferklavier präsentierte.

Auch an diesem Abend kam eine vorweihnachtliche Stimmung auf – auch durch den Vortrag einer weihnachtlichen Lesung.

Nach kulinarischem Genuss – diesmal auch mit Handkäs belegt auf Schmalzbroten – wurde als Ritual das irische Segenslied gesungen.

Vielen Dank für die weihnachtliche Stimmung an diesem kalten 13. Dezember und die musikalischen und kulinarischen Vorbereitungen .

Kirchengemeinde Duingen

Peter Seip

 

1544876460.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Das 10. Türchen wird geöffnet – bei der katholischen Kirche Guter Hirt in Duingen

 

Am 10. Dezember 2018 waren wir zu Gast – ganz im Sinne der Ökumene – bei der katholischen Kirche Guter Hirt. Ursula Hamann hat zusammen mit Günther Werner und einem Team dieses Treffen liebevoll vorbereitet. Viele Gemeindemitglieder beider Konfessionen trafen sich in der katholischen Kirche um gemeinsam das 10. Türchen zu öffnen. Es wurde gesungen, gelacht, geredet, vorgelesen … auch gab es heissen Tee und leckeres Weihnachtsgebäck.

Mit dem Segenslied „Möge die Straße …“ – diesmal sogar mit instrumentaler Hintergrundmusik – endete das Treffen in der Ebertstraße.

Vielen Dank für die Vorbereitungen und für die besinnliche Stunde.

Kirchengemeinde Duingen

Peter Seip

 

1544875642.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Das 9. Türchen wird geöffnet – Adventsgottesdienst in der St. Johanniskapelle zu Fölziehausen

Am 2. Advent, 9. Dezember 2018, machte der Lebendige Adventskalender Station in Fölziehausen – mit einem festlichen Adventsgottesdienst unter der Leitung von Pastor Dr. Cornelius Meisiek.

Neben dem Gottesdienst, Lesungen durch die Kirchenvorstände Waltraud Basse und Maja Loges erfreute in diesem Gottesdienst auch der Kirchenchor unter der Leitung von Petr Chrastina. Insgesamt vier Lieder präsentierte unser Chor mit teilweise schönen und außergewöhnlichen extra Gesangseinlagen durch den Chorleiter.

Nach dem Gottesdienst verteilte Waltraud Basse an die anwesenden Kinder noch ein Geschenk des Nikolauses.

Auch gab es im Anschluss kulinarische Spezialitäten, neben Glühwein, Kinderpunsch auch mehrere sehr leckere Sorten Schmalzbrote und weihnachtliches Gebäck.

Vielen Dank an alle Beteiligten für diesen besinnlichen, weihnachtlichen und besonderen Abend in der Fölziehäuser Kapelle.

Kirchengemeinde Duingen

Peter Seip

 

1544874842.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Das 8. Türchen wird geöffnet – bei Familie Knappwost-Gieseke in Duingen

Am 8. Dezember 2018 machte der Lebendige Adventskalender Station bei Familie Knappwost-Gieseke in Duingen. Hier war der Carport weihnachtlich dekoriert – auch strahlte die 8 hell erleuchtend am Eingang.

Etliche Gemeindemitglieder fanden sich bei den Gastgebern ein, um auch an diesem Abend die adventliche Stimmung einzufangen. Neben weihnachtlichen Liedern und Wortbeiträgen gab es wieder heißen Glühwein, Kinderpunsch und auch frisches Laugengebäck.

Herzlichen Dank für die schönen Momente im Kreise vieler Gemeindemitglieder in adventlich-weihnachtlichem Ambiente.

Kirchengemeinde Duingen

Peter Seip

 

1544350642.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Das 7. Türchen wird geöffnet – bei der Feuerwehr in Duingen

Am 7. Dezember 2018 waren wir zu Gast bei der Feuerwehr in Duingen. Die Fahrzeuge hatte die Feuerwehr aus der festlich geschmückten Halle rausgefahren und durch Tannenbäume, eine Holzbude und Sitzbänke ersetzt. Ein weihnachtlicher Anblick – der zum Verweilen einlud.

Nils Marahrens, Ortsbrandmeister in Duingen, begrüßte alle Anwesenden und las eine humoristische Weihnachtsgeschichte, die vom ehemaligen Pastor Dirk Jäger stammte, vor. Hier gab es nicht nur eine Gelegenheit zum Schmunzeln.

Die zahlreichen Gemeindemitglieder sangen wieder adventliche Lieder – begleitet diesmal von Pastor Lothar Podszus auf seiner Gitarre.

Kulinarisch ging es diesmal eher zünftig zu – neben frisch gebackenen Crepes gab es auch frische Bratwurst vom Grill. Auch gab es wieder den sehr leckeren weißen Glühwein und Bier.

Danke an die Feuerwehr Duingen und alle Mithelfer für diesen adventlichen Abend im Feuerwehrhaus.

 

Kirchengemeinde Duingen

Peter Seip

 

1544256971.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Das 6. Türchen wird geöffnet – bei Familie Möller in Duingen

Nikolaus - am Donnerstag, 6. Dezember luden die Familien Möller und Marahrens zum 6. Adventsfenster in den Garten von Möllers an der Töpferstraße ein. Anne Möller begrüßte alle anwesenden Teilnehmer – der Garten und die Terrasse waren an diesem Abend sehr gut gefüllt.

Es wurden wieder zu Beginn verschiedene Advents- und Weihnachtslieder gesungen. Als musikalische Begleitung erklang die Mundharmonika, gespielt von Maria Sawatzky.

Auch gab es unterschiedliche Leckereien – neben heißem weißen Glühwein und Kinderpunsch auch verschiedene Schmalzbrote und – frisch aus dem Pizzaofen – frisch gebackenes Brot.

Als Höhepunkt erschien im Laufe des Beisammenseins der Nikolaus – und verteilte an groß und klein Geschenke.

Danke für die besinnliche Stunde am Nikolaustag mitten in Duingen.

Kirchengemeinde Duingen

Peter Seip

 

1544256404.medium

Bild: Peter Seip und Nils Marahrens

Weitere Posts anzeigen