St. Katharinen Gemeinde

Auf dieser Website finden Sie aktuelle Informationen über unsere Gottesdienste, Angebote, Gruppen und Kreise. Wenn Sie Fragen oder Anliegen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

1416236510.xs_thumb-
Wir suchen eine(n) Pastor(in)  für unsere Gemeinden St. Katharinen Duingen und St. Franziskus Coppengrave mit den Kapellengemeinden Capellenhagen, Fölziehausen und Weenzen im  Leine-/ Weserbergland.
Mehr Informationen und die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte der obigen Rubrik Pfarrstelle oder diesem Link:   http://kirche-in-duingen.de/pastor

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!



1416236510.xs_thumb-

Aufräumen und Optimieren …

Das war toll im Sommer letzten Jahres, als sich eine grosse Schar Helferinnen und Helfer zu einer grossen Grundreinigung im Gemeindezentrum zusammen fanden. Es war eine Herausforderung, die alle Beteiligten hervorragend meisterten.

Ausgelassen hatten wir aber noch zwei Bereiche, den Abstellraum und den Dachboden über Küche und Sanitärbereich.

Die Schrankwand im Abstellraum nutzen einige Gruppen zur Unterbringung Ihrer Materialien, die sie für  ihre Arbeit benötigen. Hier wollen wir mit den Verantwortichen der einzelnen Gruppen schauen, was zu wem gehört und ob man die Lagerung optimieren kann und ggf. etwas ausmustern könnte.

Dazu werden wir die Gruppen noch ansprechen. Ein Termin für diese Aktion stand zu Redaktionsschluss noch nicht fest. Er wird zu gegebenen Zeitpunkt veröffentlicht.

Auf dem Dachboden warten vermutlich noch einige Überraschungen auf uns. Hier werden wir auch ein Verzeichnis anlegen müssen.

Helferinnen und Helfer sind auch dieses Mal wieder herzlich eingeladen tatkräftig mit anzupacken.

Speis und Trank werden wir natürlich auch dabei haben.

Hans-Hermann Huwald





1492780901.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Baustelle am Pfarrhaus

Voriges Jahr hatten wir Anfang Juni, nach sehr starkem Regen, Hochwasser, das bis ins Pfarrhaus floss. Deahalb musste auch die Gartentür vom Untergeschoss des Gemeindezentrums mit Sillikon versiegelt und verschlossen werden. Ursache war der im Lauf der Zeit zerstörte Regenwasserkanal um das Pfarrhaus herum.

Eine Fachfirma aus Hannover lokaliserte und analysierte den Schaden mittels Kanalfotos. Die Fachleute des Kirchenkreises, die Bernward GmbH, empfahlen den Kanal völlig zu erneuern.  Dem entsprach der Vorstand des Kirchenkreises. Von den geschätzten Kosten i.H.v. 21.000,-€ trägt der Kirchenkreis 90%. Der Rest wird von unserer Gemeinde getragen. Kosten, die nicht vorhersehbar waren.

Mit den Arbeiten wurde Fa. Heuer-Bau aus Duingen beauftragt. Die Bauaufsicht hat die Bernward GmbH aus Hildesheim, eine Gesellschaft in gemeinsamen Eigentum der evangelischen und der katholischen Kirchen.

Nach Fertigstellung ist die Gartentür auch wieder zu benutzen, das wird am meisten unsere Küsterin Frau Nitz freuen.

Hans-Hermann Huwald





1492780761.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-
Vorstellungsgottesdienst der Hauptkonfirmanden am 2. April 2017, 10.00 Uhr in der St. Katharinenkirche zu Duingen

Liebe Gemeindemitglieder,

freuen Sie sich auf den Vorstellungsgottesdienst unserer Hauptkonfirmanden am nächsten Sonntag in der St. Katharinenkirche zu Duingen. Hier werden alle Konfirmanden aus beiden Kirchengemeinden Duingen und Coppengrave vorgestellt. 

Der Gottesdienst wurde schwerpunktmäßig auf der Konfirmandenfreizeit am letzten Wochenende in Walsrode-Krelingen vorbereitet.

Freuen Sie sich auf dieses ganz besondere Ereignis, an dem auch Superintendentin Katharina Henking anwesend sein wird.

Im Anschluss findet im Gemeindezentrum und bei guten Frühlingswetter auch auf der Terrasse ein kleiner Umtrunk statt.

Seien Sie alle sehr herzlich willkommen!

Für die Kirchengemeinden Duingen und Coppengrave

Peter Seip



1416236510.xs_thumb-
Konfirmationen 2017 in Duingen

In 2017 finden in der St. Katharinenkirche zu Duingen zwei Konfirmationen statt. Beginn ist am Sonntag, 30. April 2017 um 9.00 Uhr bzw. 11.00 Uhr.

Am Abend vorher feiern wir zusammen in der Katharinenkirche um 18.00 Uhr Beichtgottesdienst mit Abendmahl und zwei Erwachsenentaufen.

In Coppengrave sind Beichtgottesdienst und Konfirmation ein Wochenende später. (Beichtgottesdienst am Samstag, 6. Mai 2017 um 18.00 Uhr - die Konfirmation dann am Sonntag, 7. Mai 2017 um 10.00 Uhr)

Am Sonntag, 2. April 2017 stellen sich alle Konfirmandinnen und Konfirmanden um 10.00 Uhr in der St. Katharinenkirche zu Duingen der Gemeinde vor. Zu diesem Gottesdienst hat sich auch unsere Superintendentin Frau Katharinen Henking angekündigt.

Alle o.g. Gottesdienste werden von Pastor Lothar Podszus geleitet.

Wir wünschen den Konfirmandinnen und Konfirmanden weiterhin eine schöne und spannende Konfirmandenzeit.

Kirchengemeinde Duingen
Peter Seip
 

 



 
1489678811.medium_hor

Bild: Lothar Podszus

1416236510.xs_thumb-

Weltgebetstag 2017 – Feier in der St. Katharinenkirche zu Duingen

Am Freitag, 3. März 2017, luden die ev.-luth. Kirchengemeinden Duingen und Coppengrave und die katholische Kirchengemeinde Duingen zur Feier des Weltgebetstages 2017 ein. Der Gottesdienst und auch das anschließende gemeinsame Essen und Beisammensein befassten sich in diesem Jahr mit den Philippinen und standen unter dem Motto: „Was ist denn fair?“. Der Gottesdienst begann um 18.00 Uhr.

Etliche Gemeindemitglieder beider Kirchengemeinden folgten der Einladung. Ein großes Team aus evangelischen und katholischen Mitgliedern zelebrierten den Gottesdienst mit Lesungen, Liedern und Bespielen von Frauen und deren Lebensbedingungen in dem Gastgeberland Philippinen.

Musikalisch begleitet wurde das Team neben philippinischen Musikstücken von Claudia Köhler auf der Orgel.

Während des Gottesdienstes verteilten Teammitglieder Reiskörner als Symbol und Erinnerung an den Weltgebetstag und die wichtige Bedeutung von diesem so wichtigen Hauptnahrungsmittel.

Im Anschluss trafen sich die Gottesdienstbesucher noch zu einem gemeinsamen Essen philippinischer Speisen und Getränke im Gemeindesaal. Auch wurde hier ein Lichtbildervortrag zu Glaubensrichtungen, Landschaften und Lebensbedingungen von Frauen auf den Philippinen gezeigt.

Wir danken recht herzlich dem Team für diesen sehr gelungenen Abend in der St. Katharinenkirche und im Gemeindezentrum.

Kirchengemeinden Duingen und Coppengrave

Peter Seip




1488882083.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Vergnügt – erlöst – befreit – einfach evangelisch

4. Themenabend: Allein die Schrift

 

Ich bin vergnügt, erlöst, befreit.

Gott nahm in seine Hände meine Zeit,
mein Fühlen, Denken, Hören, Sagen,
mein Triumphieren und Verzagen,
das Elend und die Zärtlichkeit.

Was macht, dass ich so fröhlich bin
im meinem kleinen Reich?
Ich sing und tanze her und hin
vom Kindbett bis zur Leich.

Was macht dass ich so furchtlos bin
an vielen dunklen Tagen?
Es kommt ein Geist in meinen Sinn,
will mich durchs Leben tragen.

Was macht, dass ich so unbeschwert
und mich kein Trübsinn hält?
Weil mich mein Gott das Lachen lehrt
wohl über alle Welt.

Hans Dieter Hüsch

 

 

Auch beim vierten Themenabend mit Pastor Lothar Podszus folgten wieder zahlreiche Gemeindemitglieder der Einladung in Verbindung mit dem Luther-Reformationsjubiläum – diesmal zum Thema: „Allein die Schrift“.

So drehte sich der Abend um das Buch der Bücher: Die heilige Bibel. Zentrale Frage des Abends war: „Worauf kann ich mich verlassen.“ Was ist erwiesen, was ist bewiesen? Sind Überlieferungen, Niederschriften und Weitergabe von Informationen Beweise?“

Allgemein gilt: Im Notwendigen Einheit, im zweifelhaften Freiheit, im allem die Liebe.

 

Da es sich um den letzten Themenabend handelte, brachte Pastor Podszus und Meike Busch Leckereien für ein Buffet mit, welches die Teilnehmer vor Beginn des Kurses genießen konnten.

Herzlichen Dank an Pastor Lothar Podszus für diesen, aber auch für die anderen Abende und an Meike Busch für das lecker Buffet.

Kirchengemeinde Duingen

Peter Seip




1488558020.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

vergnügt – erlöst – befreit

Die vier Grundgedanken der Reformation: elementar, konkret, zeitgemäß:

Allein die Gnade – Allein Jesus Christus – Allein der Glaube – Allein die Schrift

Seit zwei Wochen referiert Pastor Lothar Podszus anlässlich des Reformationsjubiläums an vier Abenden über die Grundgedanken der Reformation. Die Themen „Allein die Gnade“ und „Allein Jesus Christus“ wurden bereits behandelt. Viele Gemeindemitglieder – auch aus der katholischen Gemeinde – nutzten die Gelegenheit, im Gemeindezentrum etwas über die Themen zur Reformation zu hören, bei gemeinsamen Aktivitäten zu erfahren und sich thematisch hiermit zu beschäftigen.

Neben einer Powerpoint-Präsentation gab es methodisch auch kurze Rollenspiele bzw. ein Spiel mit dem langsamen Aufbau eines „Interesse-Netzes“ – wodurch klar wurde, dass nicht nur Mitmenschen sich für ihre Mitmenschen interessieren, sondern dies auch Gott tut – gedingungslos.

Da jeder Abend thematisch für sich alleine steht, sind interessierte (Gemeinde-)mitglieder auch weiterhin herzlichst eingeladen, an den noch folgenden zwei Terminen teilzunehmen:

Mittwoch, 22. Februar 2017, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum: „Ich glaube an dich. Dein Gott.“ – Allein der Glaube.

Mittwoch, 1.  März 2017, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum: „Darauf kannst du dich verlassen.“ – Allein die Schrift

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Herzliche Grüße

Kirchengemeinde Duingen

Peter Seip

1487430827.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Winterkirche in Fölziehausen

Das Projekt der Kirchengemeinden Duingen und Coppengrave – fünf Gottesdienste an den fünf Predigtstellen in unseren Kirchengemeinden endete am letzten Sonntag mit einem feierlichen Gottesdienst in der Kapelle zu Fölziehausen. Dieser Gottesdienst stand ebenfalls unter dem Motto: 500 Jahre Reformationsjubiläum Martin Luthers in 2017 und beschäftigte sich thematisch mit dem Thema: „Gott geht mit“.

In einer sehr gut gefüllten Kapelle begrüßte Pastor Lothar Podszus neben etlichen Gemeindemitgliedern, darunter viele Konfirmandinnen und Konfirmanden, Kirchenvorsteher beider Kirchengemeinden auch Superintendentin Katharina Henking.

Die Kapelle präsentierte sich in festlicher Atmosphäre – dies wurde durch die hereinscheinende Sonne unterstützt.

Die Besucher erlebten einen ereignisreichen Gottesdienst, der musikalisch vom Organisten Petr Chrastina und vom Gitarrenspiel von Pastor Podszus begleitet wurde.

Der Kirchenvorstand Coppengrave liess es sich nicht nehmen, Pastor Podszus in seinem letzten Gottesdienst für unsere Kirchengemeinden für seine Arbeit in den letzten Jahren zu danken und überrichten ihm für den weiteren Lebensweg einen Rucksack mit typischen Geschenken aus der Region. Auch überreichten sie ein Gesellschaftsspiel: „Pastor ärgere dich nicht“ – und sangen ihm zum Abschied ein umgedichtetes Lied auf die Melodie zu „Danke für diesen guten Morgen“.

Im Anschluss blieben viele Gottesdienstbesucher noch eine Weile, um bei warmen Getränken und einer sehr leckeren Suppe die ein oder anderen Gedanken auszutauschen.

Wir danken Pastor Lothar Podszus für diesen schönen Gottesdienst und dem Kirchenvorstand Coppengrave bzw. dem Kapellenvorstand Fölziehausen für die schönen Stunden in der Fölziehäuser Kapelle.

Kirchengemeine Duingen

Peter Seip 

1487428981.medium

Bild: Peter Seip

1416236510.xs_thumb-

Das erwartet Sie in der nächsten Zeit in Ihrer Kirchengemeinde – eine kurze Vorschau:

Ostern 2017

Am Gründonnerstag, 13. April 2017, feiern wir zusammen – auch schon fast traditionell – ein Tischabendmahl. Die Gottesdienstbesucher sitzen hier im Gottesdienst und beim Abendmahl an einer gedeckten Tafel. Diese Veranstaltung findet in diesem Jahr in der St. Franziskuskirche zu Coppengrave statt, Beginn ist um 18.00 Uhr.

Am Karfreitag, 14. April 2017,  treffen wir uns dann um 11.00 Uhr in der St. Marternuskapelle zu Weenzen zum gemeinsamen Gottesdienst für alle Gemeinden.

Bereits ebenfalls traditionell findet dann am Ostersonntag, 16. April 2017, die Feier der Osternacht statt. Lassen Sie sich die einzigartige Atmosphäre nicht entgehen, den beginnenden Tag mit der aufgehenden Sonne während des Gottesdienstes mitzuerleben. Hiervon sind nicht nur Frühaufsteher, sondern auch Langschläfer immer wieder begeistert. Feiern wir zusammen die Auferstehung und begrüßen wir den beginnenden Ostertag zusammen in besinnlicher und fröhlicher Runde in der Duinger Kirche.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Frühstück im Gemeindezentrum. Unsere Küsterin Frau Nitz bereitet sicher wieder frische Eier, heissen Kaffee und Tee und frische Brötchen zu.

Gleichzeitig feiern wir am Ostersonntag um 10.00 Uhr Gottesdienst in der Kapelle in Fölziehausen.

Am Ostermontag, 17. April 2017, ist um 11.00 Uhr Gottesdienst in der St. Franziskuskirche zu Coppengrave.

Pfingsten 2017

Traditionell findet normalerweise der Duinger Pfingstgottesdienst im Kleingartengelände Waldfrieden e.V. statt. ACHTUNG: Wegen des Reformationsjubiläums 2017 (500 Jahre Reformation Martin Luther) wird dieser Freiluft-Gottesdienst im Duinger Kleingarten auf den 10. September 2017 verschoben. Beginn ist dort um 10.00 Uhr.

Pfingstsonntag gibt es in unserer Kirchengemeinde keinen Gottesdienst. Stattdessen wird anlässlich des Reformationsjubiläums ein zentraler Gottesdienst in Elze gefeiert unter dem Motto: „Meine Kirche bricht auf.“ Nutzen Sie die Möglichkeit, auch mit Mitgliedern anderer Kirchengemeinden hier gemeinsam Gottesdienst im Rahmen des Jubiläums zu erleben – und freuen Sie sich auf den Kleingarten im September 2017 – bei hoffentlich spätsommerlichem Wetter.

Gottesdienst zum Mittsommerfest 2017 am  Leineberglandbalkon

Auch in diesem Jahr feiern wir wieder Gottesdienst zum Mittsommerfest – und zwar am 18. Juni 2017. Wir werden in diesem Jahr diesen Gottesdienst auf dem neu eröffneten Leineberglandbalkon mit herrlicher Aussicht über Ith und Hils genießen. Beginn ist um 17.00 Uhr. Freuen Sie sich auf eine schöne, besinnliche und aussichtsreiche Zeit auf der neuen Aussichtsplattform im Duinger Land. Nach dem Gottesdienst ist für das leibliche Wohl gesorgt. Neben Getränken werden wir grillen, auch stehen vegetarische Gerichte zur Verfügung

Sommerkirche 2017

Von Mitte Januar bis Ende Februar 2017 fand in unseren beiden Kirchengemeinden das Projekt „Winterkirche 2017“ statt. Fünf Gottesdienste – thematisch passend zum Reformationsjubiläum – an fünf aufeinander folgenden Sonntagen in allen fünf Kirchen und Kapellen unserer Kirchengemeinde. Auf diese Kirchen- und Kapellenreise wollen wir auch im Sommer 2017 gehen. Wir starten am 25. Juni 2017 in Weenzen. Danach folgen am 2. Juli 2017 Capellenhagen, am 9. Juli 2017 Coppengrave, am 16. Juli 2017 Fölziehausen und am 23. Juli 2017 Duingen. Beginn ist jeweils um 10.00 Uhr.

Freuen Sie sich auf besondere Gottesdienste in allen Kirchen und Kapellen – eingeladen sind selbstverständlich alle Gemeindemitglieder aus allen Gemeinden unserer Kirchengemeinden. Im Anschluss an jeden Gottesdienst sind die Besucher noch zum Verweilen eingeladen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Sommerfest 2017

Auch in 2017 werden wir wieder in Kirche, Gemeindezentrum und Pfarrgarten ein Sommerfest organisieren. Freuen Sie sich auf fröhliche Stunden bei hoffentlich gutem Sommerwetter. Neben Essen und Getränken gibt es wieder Möglichkeiten zu gemeinsamen Gesprächen, Gedankenaustausch, Spiele im Gemeindezentrum und im Garten und weiteren Aktionen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest – diesen werden wir frühzeitig bekannt geben.

Und last – but not least (Weihnachten kommt ja immer so plötzlich):

Am 2. Adventswochenende (10. Dezember 2017) haben wir in der Duinger St. Katharinenkirche um 17.00 die Alfelder Gruppe Freiminute unter der Leitung von Arwen Schweizer zu Gast. Freuen Sie sich schon heute auf dieses musikalische Highlight!

Nähere Informationen über Freiminute auch unter:

www.freiminute-band.de  www.facebook.com/freiminute




1416236510.xs_thumb-

Geschenk für Pastor Lothar Podszus und Meike Busch

Pastor Lothar Podszus wird zum 1. Februar 2017 in einer anderen Gemeinde eingesetzt. Die Hauptkonfirmanden werden aber von ihm noch bis zur Konfirmation geleitet. Die Vertretung übernimmt ab dann Pastor Dr. Cornelius Meisiek. Wir wünschen beiden schon jetzt viel Glück und Gottes Segen bei den neuen Aufgaben.

Zum Abschied überreichten Frau Renate Waje und Herr Hans Hermann Huwald Pastor Lothar Podszus ein Geschenk und bedankten sich bei ihm nochmals recht herzlich für die zurückliegende Zeit und die Arbeit in unseren Kirchengemeinden. Pastor Podszus freute sich sehr u.a. auch über einen Gutschein für einen Segelflug zusammen mit seiner Lebensgefährtin Frau Meike Busch auf dem nahegelegenen Flugplatz am Ith. So haben Frau Busch und Herr Podszus nochmal Gelegenheit, die Gemeinden, die sie in den letzten Jahren betreut haben, aus einer anderen Perspektive zu erkunden.

Wir wünschen schon jetzt viel Freude, viel Sonnenschein und schöne Stunden im Segelflieger und in unserer Gegend.

 

Peter Seip




Bild: Peter Seip

Weitere Posts anzeigen